Startseite > Rezepte > Diabetiker-Lebkuchen

Diabetiker-Lebkuchen

Schwierigkeit:
Vorbereitung:
Backen: ca. 20 Min.

Zutaten für den Teig

  • 3 Eier
  • 200g Diabetikerzucker
  • 75g Haselnüsse (gemahlen)
  • 75g Mandeln (gehackt)
  • 125g Vollkornmehl
  • 125g Vollkornsemmelbrösel
  • 1 Teel. Hirschhornsalz.
  • 2 Teel. Lebkuchengewürz
  • 50g Diabetiker-Aprikosen-Konfitüre
  • 50g Dörrobst (Apfel, Pflaume, Aprikose)
  • Oblaten

Schritt für Schritt Anleitung

  • Zubereitung:
    Dörrobst fein zerkleinern. Eier mit dem Diabetikerzucker und dem Hirschhornsalz schaumig rühren. Mehl mit Semmelbröseln, Gewürzen, Nüssen und Mandeln trocken mischen. Konfitüre und gehacktes Dörrobst in die Eischaummasse rühren und dann die Mehlmischung mit einem Teigschaber unterrühren.
  • Backen:
    ca. 20 Minuten bei 150 °C Unter-Oberhitze.
  • Ergibt:
    ca. 66 Stück bei 4 cm
    ca. 40 Stück bei 5 cm
    ca. 22 Stück bei 7 cm
    ca. 14 Stück bei 9 cm

Weitere Rezeptideen

Zwergen-Amerikaner Erstellt am 12. Oktober 2018
Mandellebkuchen Erstellt am 15. Oktober 2018
Schoko-Haselnuss-Kekse Erstellt am 15. Oktober 2018