Startseite > Rezepte > Nuss-Makronen

Nuss-Makronen

Schwierigkeit:
Vorbereitung:
Backen: ca. 18 Minuten

Zutaten für den Teig

  • 2 Stk. Eiweiß
  • 100g Zucker
  • 180g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Tr. Bittermandelöl
  • 1 Msp. Zimt
  • Oblaten
  • Ganze Haselnüsse

Schritt für Schritt Anleitung

  • Zubereitung:
    Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker und Bittermandelöl langsam zugeben. Haselnüsse und Zimt mischen und unter den Eischnee heben.
    Den Teig mit der Lebkuchenglocke auf Oblaten bringen und mittig eine Haselnuss in den Teig drücken.
  • Backen:
    ca. 18 Minuten bei 160 °C Unter-Oberhitze
    Makronen abkühlen lassen und dann in einer Blechdose aufbewahren.
  • Ergibt:
    37 Stk. mit 4cm Makrönchen
    83 Stk. mit 3cm Lebkuchenglocke
    41 Stk. mit 4cm Lebkuchenglocke
    26 Stk. mit 5cm Lebkuchenglocke

Weitere Rezeptideen

Häppchen / Fingerfood Erstellt am 15. Oktober 2018
Zwiebel- Käse-Taler PIKANT Erstellt am 23. Oktober 2019
Makronen-Lebkuchen Erstellt am 15. Oktober 2018