Startseite > Rezepte > Schoko-Haselnuss-Kekse

Schoko-Haselnuss-Kekse

Schwierigkeit:
Vorbereitung: 10 Min.
Backen: ca. 12-15 Min.

Zutaten für den Teig

  • 1 Ei
  • 250g Butter
  • 150g Rohrzucker (braun)
  • 1 Pk. Vanillinzucker
  • 1 Pr. Salz
  • 200g Mehl
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 150g – 200g Schokotropfen
  • 5 Tr. Butter-Vanille-Aroma
  • 250g Haselnüsse (gemahlen)

Schritt für Schritt Anleitung

  • Zubereitung:
    Ei und sehr weiche Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz cremig rühren. Haselnüsse, Mehl und Backpulver vermischen und löffelweise mit dem Backaroma unterrühren. Zum Schluss die Schokolade kurz unter den Teig heben. Den Teig in die Lebkuchenglocke streichen, herausdrehen und auf einem Blech mit Backpapier backen.
  • Backen:
    ca. 12-15 Minuten bei 180 °C Unter-Oberhitze oder bei 170 °C Umluft. Wenn die Ränder der Kekse goldbraun werden, sind sie fertig. Kekse abkühlen lassen und dann in einer Blechdose aufbewahren.
  • Ergibt:
    ca. 82 Stück bei 4 cm
    ca. 55 Stück bei 5 cm
    ca. 31 Stück bei 7 cm

Weitere Rezeptideen

Weiße Lebkuchen ohne Nüsse Erstellt am 15. Oktober 2018
Nussmakronen Erstellt am 15. Oktober 2018
Schokoladen-Lebkuchen Erstellt am 15. Oktober 2018